Überbild 8
auto-112-1

Wohnungsbrand Hertenerstraße

Meldung: Wohnungsbrand 1. OG Hertenerstraße

Am Dienstagabend musste die Abteilung Warmbach zu einem Wohnungsbrand in die Hertenerstraße ausrücken. Nach unseren Erkenntnissen hatte sich eine Pfanne wegen Überhitzung  entzündet und das  Feuer griff schnell auf die Dunstabzugshaube und die Küchenmöbel über. Die Abteilung war mit  13 Mann ausgerückt und konnte den Brand   schnell löschen. Notarzt, Rettungsdienst und die DLK waren ebenfalls vor Ort.                Sie mussten aber nicht eingreifen. Es gab keine verletzten Personen.